WenDo - Selbstbehauptung und Konflikttraining

WenDo – Selbstbehauptungskurs für Mädchen

Speziell für Mädchen
WenDo ist ein für Mädchen und Frauen entwickeltes Konzept, das hilft, sich zu schützen, sich durchzusetzen und zu verteidigen.

Grenzen setzen lernen
Ziel des Kurses ist es, Mädchen vorzubereiten und zu stärken, dass sie durch selbstbewusstes und klares Auftreten Angriffe und Grenzüberschreitungen frühzeitig abwehren können. Sie sollen den Mut entwickeln, sich gut abzugrenzen, wenn ihnen etwas komisch oder unangenehm vorkommt. Es wird darüber gesprochen, welche Gefahren es gibt und wie die Mädchen damit umgehen können.

Training mit Spaß
Spielerisch und in Bewegung werden Notfalltechniken und die richtige Köpersprache trainiert. Sich körperlich verteidigen, weglaufen und Hilfe holen sind Bestandteile von WenDo. Dazu gehören auch schreien, laut und frech sein und vor allem NEIN sagen.

Die Kurse finden an Wochenenden, in Kooperation mit den Stadtwerken Kempen und der Stadt Kempen, im Familienzentrum Campus, Spülwall 11 in Kempen statt.